14. Adventsbasar der Kunsthandwerker auf Schloss Burg

Das ganze Jahr über finden auf Schloss Burg viele Veranstaltungen statt. Jedoch ereignet sich der saisonale Höhepunkt mit dem 14. Adventsbasar. Dieser möchte den Besucher auf die besinnliche Vorweihnachtszeit einstimmen.

In den mittelalterlichen Räumlichkeiten präsentieren sich achtzig Kunsthandwerker, die ein breites Sortiment anbieten, damit wir unser Zuhause für die Advents-und Weihnachtszeit schmücken können. Neben handbemalten Christbaumkugeln, Krippen oder Schmuck, für jeden Geschmack lässt sich etwas entdecken. Das Besondere daran ist, das nur reine Kunstschaffende und Handwerker zugelassen werden, die auch ein Teil ihres Handwerks vorführen können.

Daher ist eine Besichtigung der Burg nur eingeschränkt möglich.

Wer mehr vom mittelalterlichen Leben sehen möchte, ist bei der Wahren Bergischen Ritterschaft gut aufgehoben. Gegründet wurden sie 2005, und seitdem lässt ihr ritterlichen Lagerleben, den Besucher in eine andere Welt eintauchen. Während des Adventsbasar führt die Ritterschaft ein mittelalterliches Krippenspiel auf.

Ebenso begegnet dem Besuch ein stiller Moment. In der mittelalterlichen ausgestatteten Schlosskapelle erklingt adventliche Musik, die zur Besinnung einlädt.

Dazwischen wird bestens für das leibliche Wohl gesorgt. Neben Met, Fladenbrot bieten die Händler viele weitere Köstlichkeiten.

Adresse und Öffnungszeiten


Öffnungszeiten

Freitag 25. bis Sonntag 27. November 2011; 10:00-18:00 Uhr
Eintritt: für Kinder unter 14 Jahren frei, Jugendlichende und Erwachsene EUR 3,00

Schloss Burg
Schlossplatz 2
42659 Solingen
0212/ 242 26 12
0212/ 241 26 40

Webseite



Du hast Fehler auf dieser Seite entdeckt oder möchtest einen Kommentar zu diesem Artikel abgeben ? Sende uns einfach eine kurze eMail. Wir nehmen umgehend Kontakt mit Dir auf.



Copyright © 2009-2019 www.oeffnungszeitenbuch.de [Impressum]